Ferienpark Bad Bederkesa

Ferienpark Bad Bederkesa

  • Direkte Lage am See
  • Ausgangspunkt für Wander- und Radtoure

Ferienpark Bad Bederkesa

​​​​​​​In unmittelbarer Nähe zum malerischen Bederkesaer See und dem Geeste-Elbe-Kanal liegt der Cuxlandpark „Bad Bederkesa“.

Die hübschen Häuser der Ferienanlage sind eingebettet in die idyllische Moorlandschaft, zwischen Wald und Wiesen.

Der Ferienpark selbst ist ein perfekter Ausgangspunkt für ausgedehnte Wander- und Radtouren. Gut ausgebaute Strecken führen durch die herrliche Landschaft vorbei an romantischen Dörfern, Windmühlen und anderen Sehenswürdigkeiten. Auch die beliebte niedersächsische „Mühlenstraße“ liegt direkt vor der Haustür.

Das Highlight der Umgebung ist jedoch der große Bad Bederkesaer Natursee – und hier kommen nicht nur Wassersportler auf ihr Kosten! Nach einer Runde im Tret- oder Ruderboot lässt es sich wunderbar mit einem Eis am Seedeich bummeln. Mit etwas Glück sieht man dabei sogar Schwärme von Kormoranen, die hier auf Fischjagd gehen.

Im Winter lockt der See zahlreiche Schlittschuhläufer – wegen der geringen Wassertiefe friert die Oberfläche schnell und verwandelt sich eine riesige Eislaufbahn.

Kulturinteressierte lockt am Fuße des Sees die mittelalterliche Burg samt archäologischem Museum und die am Ortsrand liegende historische Mühle.

Der alte Ortskern von Bad Bederkesa bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Einkaufen und Einkehren.

Warum Urlaub in Bad Bederkesa?

  • Lage direkt am Natursee Bederkesa mit diversen Freizeitmöglichkeiten
  • Idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren
  • Pittoreske Dörfer und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten
  • Eine Vielzahl von gastronomischen Angeboten in der direkten Umgebung